… Zeit für Entspannung

Massagen|

Der Begriff Massage kommt aus dem Französischen, Griechischen und Arabischen. Massage bedeutet übersetzt so viel wie berühren, betasten, kneten.

 Massagen & Wirkungsweise 

Massagen wirken sehr entspannend und können so das körperliche und geistige Wohlbefinden fördern. Durch die Auflockerung des Gewebes werden meist die Durchblutung und der Stoffwechsel angeregt. Stoffwechselendprodukte können so besser abtransportiert werden.

Massagen berühren den Körper und bewegen den Geist! (Milton Trager)

Massagen werden nicht nur zur Steigerung des Wohlbefindens angewandt. Vielmehr finden sie ihren Einsatz zu therapeutischen Zwecken. Daher fließt bei meinen Massagen das Wissen der LnB-Schmerztherapie mit ein.

Hypnose

Schwangerschaftsmassage

In meiner Praxis biete ich neben den klassischen Massagen  Schwangerschaftsmassagen an.

Auch und gerade schwangere Frauen profitieren von Massagen! Oft ist das Liegen auf dem Bauch in einem fortgeschrittenen Stadium der Schwangerschaft nicht mehr möglich. Daher finden die Schwangerschaftsmassagen auf einem speziellen Massagestuhl statt. Die Dauer der Schwangerschaftsmassage sollte 30 Minuten nicht überschreiten. 

Verschenken Sie einen Gutschein für eine Schwangerschaftsmassage! 

Hypnose

Klassische Massagen

In meiner Praxis biete ich “klassische Massagen” wahlweise auf einer Liege oder auf einem Massagestuhl an. Die Dauer und Intensität der Massage werden von den Patienten selbst bestimmt. Eine individuell auf den Patienten abgestimmte Massage ist am effektivsten und bringt so am ehesten den gewünschten Erholungseffekt!